Something

Pain is weakness -
leaving your body

Oh my!

Es ist tatsächlich ein Wunder geschehen - ich kann wieder bloggen!

Das hat ja echt ewig gedauert & ich bin immernoch sauer.

Ich war zwar jetzt eh ne Woche zu Hause bei meiner Familie, war kaum online & hätte nicht bloggen können, aber trotzdem.

Naja, die Hauptsache ist, dass alles wieder funktioniert & auch so bleibt. :]

Zum Thema Gewicht & Essen: zu Hause gibt es keine funktionierende Waage, hab es also notgedrungen wieder aus den Augen verloren. Und natürlich war es wieder die übliche "Fresserei". -.-

Es ist so seltsam - wenn ich allein bin, kann ich tagelang nichts essen etc. Und sobald ich bei meiner Familie oder meinem Freund bin, fühl ich mich gezwungen ganz "normal" zu sein & zu essen. Ich kann das nicht abstellen, das macht mich verrückt. 

Morgen werd ich mich wieder wiegen & endlich meinen Stepper aus der Versenkung holen und wieder Sport machen. Ich kann diesen fetten Schwabbelhaufen nicht mehr sehen.

zum Schluss ein bisschen Motivation ;]


18.2.12 22:12


Challenge accepted!

Heut habe ich mich wieder gewogen. Natürlich wieder ein bisschen mehr (67.4 kg), aber das soll mich ja nicht aufhalten. Also sind es bis zum 3. März & zu 62kg (erstmal), nur 5.4 Kilo zu schaffen. Challenge accepted!  :D

Meinen Tagesplan von gestern hab ich relativ gut eingehalten (werd heute mein Zimmer aufräumen etc.). Dadurch habe ich auch bis abends um 8 nichts gegessen. War nicht schwer, ich war eher erschrocken, wie leicht es wieder war. Dann hatte ich mir ne Tomatensuppe (mit Hüttenkäse) gemacht & als Nachtisch gabs dann Schokomüsli mit einer Banane (Relikt vom Besuch meines Freundes, bin froh wenn es bald alle ist, kann immer kein Essen wegschmeißen).

Übrigens habe ich eben meine Liebe zu Grapefruits entdeckt! Hatte mir vor ein paar Tagen beim Einkaufen spontan eine mitgenommen, hatte die seit Jahren nicht mehr gegessen. Und...ich LIEBE diese Teile! Ich werd jetzt immer welche kaufen, eine morgens essen & abends dann erst wieder was (wie gestern). Das ist doch mal ein Plan. Mal sehen, was für Ergebnisse mich dabei erwarten. Grapefruit soll ja Stoffwechsel ankurbeln & ich brauch unbedingt Vitamine für meine Haut. :]

PS: Danke an Sarine für den lieben Kommentar. Dein Blog ist soo toll! (Werd dich mal verlinken, ok?)

 

2.2.12 13:25


Fight!

So endlich habe ich alle Klausuren hinter mir. Jetzt ist erstmal der ganze Druck und Stress von mir abgefallen, das tut sooo gut. :]

Und vor allem hab ich jetzt wieder viel Zeit für andere Dinge. Eben hab ich erstmal unser WG-Bad auf Vordermann gebracht und in der Küche abgewaschen. Gleich werd ich noch mein Zimmer aufräumen & saugen, selbst dafür hatte ich kaum Zeit. -.-

Zwar ist jetzt der Lernstress weg, aber so ganz unsinnig rumsitzen kann ich eben doch nicht. Deswegen heut so ein strammer Tagesplan (muss auch noch waschen ect). Und das Beste daran - es hält mich vom Essen ab.

Bis um 7 abends werd ich heute nämlich nichts essen. Hab mich zwar durch den Klausuren-Trubel nicht gewogen, aber ich merke irgendwie, dass es entweder mehr geworden oder zumindest gleich geblieben ist.

Mein Ziel ist jetzt bis zum Geburtstag meiner Schwester (3. März) auf die 62 oder noch besser 60 zu kommen. Und wenn mein Gewicht einigermaßen gleich geblieben ist, dann sind das rund 7 Kilo. Und das erscheint mir machbar. 

Ich hab keinen Bock mehr, mich von meinem Körper verarschen zu lassen. Ich weiß was ich kann, was in mir steckt - und das strahle ich auch bald nach außen aus. 

Schluss mit Rumgeheule! Der Kampf kann beginnen.

 


 

1.2.12 14:31


no time

Oh Mann! Ich hab immernoch keine Zeit wieder regelmäßig zu bloggen.

Ich schaff vor lauter Lernen & Klausurenstress nicht mal meine Hausarbeit hier in der WG! :D

Ich schwöre hoch & heilig, dass sich das sobald der Januar rum ist, wieder ändern wird.

Gewichtsmäßig hat es sich etwas gebessert & ich bin wieder bei 66.8 kg. Fühle mich aber sehr motiviert & bin gut vom Essen abgelenkt.

Am Samstag gönne ich mir den einzigen lernfreien Tag, denn dann ist abends ne Motto-WG-Party bei Freunden & da freu ich mich schon megamäßig drauf. Dafür werden dann auch endlich die Lidschatten-Paletten durchgetestet. :D

Man merkt, ich habe gute Laune, obwohl es eigentlich anders sein sollte angesichts der Klausuren. Denn die werden ein einziger FAIL. 

Naja was solls. :D


20.1.12 01:03


Ich dachte schon, du wärst tot.

Endlich lebt Myblog wieder (halbwegs). Wollte schon seit Donnerstag posten, seitdem bin ich nämlich wieder zu Hause.

Es ist so toll wieder hier in der WG zu sein, ich habe D. (Mitbewohnerin) irgendwie echt vermisst, selbst das mit ihr Rauchen gehen. :D Und endlich habe ich wieder meine geliebte Privatsphäre.

Und ich hatte recht, was mein Gewicht angeht, habe natürlich zugenommen. Aber immerhin weniger als ich gedacht hätte. Bin jetzt wieder bei 67.6 kg, also seit Weihnachten eine Zunahme von rund 3,6 Kilogramm. :/ Aber das geht schon wieder runter.

Um wieder auf meine Einkaufs-Liste vom letzten Post zurückzukommen: Meine Päckchen sind mittlerweiles angekommen. Die Missha BB Cream + Egg Pore Gel-Ei, mein E.L.F.-Packet & natürlich die 2 Sleek-Paletten.

Also zu der Missha kann ich nur sagen: ich LIEBE sie! Nach soetwas habe ich schon immer gesucht. Mit der Deckkraft bin ich sehr zufrieden, hätte natürlich (wie immer) noch etwas mehr sein dürfen; ich habe nämlich ein Problem mit blauen Adern unter meinen Augen, die man wirklich sehr extrem sieht. Darunter leide ich seit ich ein Baby bin & ich werde ständig darauf angesprochen. Mit der Missha sieht man sie allerdings nicht mehr so extrem, da ist mir schon etwas geholfen.

(Wenn ich mir meine Schwester morgen mein Kamerakabel mitbringt, setze ich auch mal vorher nacher Bilder ein.)

Das Ei von Tonymoly habe ich gestern abend auch gleich ausprobiert & befinde es für gut. Man soll es 2-3 mal in der Woche anwenden & es soll Mitesser entfernen. Ich denke nach der Behandlung gestern waren schon einige (so viele habe ich auch garnicht) verschwunden & vor allem hat sich meine Nase & der umliegende Bereich total weich und gepeelt angefühlt. Total toll. Mal sehen wie es nach längerer Anwendung ist.

In dem E.L.F. Packet war ja ein Augenbrauen-Kit, Kompakt-Puder, ein Pinsel & eine Augenlid-Base. Bisher habe ich nur das Puder & das Augenbrauen-Kit ausprobiert. Das Puder erscheint mir einen kleinen Ticken zu dunkel. Und das, obwohl ich schon die hellste Nuance gewählt habe. Aber ich bin halt auch weiß wie ne Kalkwand. Ich werde mich jetzt lieber auf die Suche nach einem guten Transparent-Puder als Finish machen.

Da ich zur Zeit so elend viel lernen muss (Ende Januar meine allerersten Klausuren), kam ich noch nicht dazu die Paletten richtig zu testen. Das wird die Tage aber nachgeholt. Versprochen.

 

 

 

9.1.12 20:20


...and a happy new (makeup) year!

So, ersteinmal wünsche ich euch noch einen wunderbaren Start ins Jahr 2012 & dass alle eure guten Vorsätze & Wünsche in Erfüllung gehen.

Ich habe mir auf jeden Fall eines ganz fest vorgenommen: nämlich wieder regelmäßig zu bloggen. ^-^

Ich bin immernoch bei meiner Mama & meinen Geschwistern in meiner Heimatstadt, fahre aber hoffentlich Donnerstag zurück. Das schlimmste ist, dass ich hier keine Waage habe & deshalb absolut nicht überprüfen kann, ob ich viel zugenommen habe. Denn über Weihnachten & Neujahr habe ich garantiert zugenommen, das spüre ich...allein an meiner Winterjacke.

Aber ich kann es kaum noch abwarten, wenn ich wieder in meiner WG bin, kann ich wieder essen wie & was ich möchte. Kann wieder Ich selbst sein & bin nicht diesen "Mitess-Zwängen" unterlegen.

Ich bin wirklich guter Dinge für die nächste Zeit, fühle mich recht optimistisch & motiviert.

Wegen diesem Gefühl der "Leichtigkeit" war ich auch ganz überschwenglich in einem Weihnachtsgeld-Kaufrausch. Ich hatte das Gefühl ich bräuchte unbedingt neues Makeup (werde meinen Blog vielleicht noch ein bisschen darauf ausrichten) & anderen Kram und habe insgesamt bestimmt 100 Euro ausgegeben (was für mich als arme Studentin echt viel Geld ist). Aber - man gönnt sich ja sonst nichts. :D

Hier präsentier ich mal meine "kleine" Liste:

Missha Perfect Cover BB Cream

Tonymoly Egg Pore Blackhead Out Oil Gel

Sleek Makeup Lidschatten Palette i-Divine "Sunset"

Sleek Makeup Lidschatten Palette i-Divine "Au Naturel"

E.L.F. Augenlid Primer Nude

E.L.F. Eyebrow Kit Dark

+ E.L.F. Kompaktpuder & Augen Makeup Pinsel

Nicht-Makeup Kram:

neues Portemonnaie

Tasche für die Uni (passend zu meinen neuen Winterschuhen)

+ ein bisschen Schmuck & sponge balls zum Locken machen

Also alles in allem eine tolle Ausbeute. (Vielleicht stelle ich von den Makeup Sachen dann Testberichte rein. Würde euch sowas gefallen?) Echt, ich hab mir schon ewig nichts tolles mehr gegönnt - jetzt hatte ich mal die Chance dazu. :D

Und wenn dann mein Studenten-Begrüßungsgeld da ist, kaufe ich mir endlich noch einen Amazon Kindle Ebook-Reader.

Da freue ich mich ganz besonders drauf.

Puh...jetzt kann ich nicht mehr tippen. Bis später :D

 

 

 

3.1.12 19:09


Hello again

Ups, jetzt war ich wohl doch länger weg als geplant, aber die Zeit hab ich auch gebraucht.

Kann jetzt leider garnicht viel schreiben, muss lernen aber wollt mich nur wieder als lebend melden. Ich poste dann morgen wieder richtig. 

Bis dann. <3

 


 

7.12.11 19:14


 [eine Seite weiter]
designed by imagination.DESIGN